Zum Seiteninhalt springen

Technische Bauteiltrocknung

Haben Bauteile – aufgrund von Wasserschäden, Baurestfeuchte, eindringendes Grund- oder Oberflächenwasser – zu viel Feuchtigkeit aufgenommen, wird eine technische Trocknung erforderlich. Ziel dabei ist es, die betroffenen Bauteile so weit zu trocknen, dass eine dauerhaft schadfreie Nutzung bzw. im Falle von Neubautrocknungen ein sicherer Baufortschritt gewährleistet ist. Weiter kann eine technische Trocknung Voraussetzung sein, um in der Folge eine fachgerechte Sanierung durchzuführen.

Unser Angebot

  • Wir unterstützen Sie bei der Auswahl eines geeigneten Verfahrens zur technischen Trocknung durchfeuchteter Bauteile.
  • Wir beraten Sie zu Arbeitssicherheit und Schutzmaßnahmen.

<< zurück : weiter >>