Zum Seiteninhalt springen

Behaglichkeit & Komfort

Komfort-Monitoring

Werden Raumklimaparameter in kurzen Zeitintervallen erhoben, kann durch geeignete Regelung und Steuerung – beispielsweise des Luftvolumenstroms der Lüftungsanlage oder der Vorlauftemperatur der Heizungsanlage – der Komfort positiv beeinflusst werden. Durch prädiktive Regelungen – beispielsweise in Abstimmung mit der Wettervorhersage – lassen sich neben einer Komforterhöhung auch erhebliche Energieeinsparungen realisieren.

Für die Bestimmung der thermischen Behaglichkeit vor Ort – beispielsweise zum Nachweis der Einhaltung von Anforderungen aus der Arbeitsstättenverordnung – stehen Multifunktions-Messgeräte zur Verfügung. Auf Basis der ermittelten Messgrößen wie Raumluftgeschwindigkeit,  Raumluftfeuchte, Raumlufttemperatur etc. werden Behaglichkeitsindikatoren wie PMV- und PPD-Index berechnet.

Unser Angebot

  • Wir beurteilen und optimieren die thermische Behaglichkeit durch ein Komfort-Monitoring

Referenzprojekte


ForschungMessung & Monitoring
Innenraum

Staubanalysen in der Innenraumluft

Während der Staubbelastung im Freien in den vergangenen Jahren große Aufmerksamkeit zuteil wurde, steht sie auf der Liste der...


BauphysikMessung & Monitoring

Fassadenprüfboxen

Ziel des Projekts ist die In-situ-Messung von grundlegend neuen und intelligenten Energieversorgungskonzepten über die Fassade, für Neubauten und...


ForschungRaumluftqualität
BehaglichkeitMessung & MonitoringInnenraum

IASca – Indoor Air Scavenger

Ziel des Projektes ist die Verbesserung der Innenraumluftqualität durch den Einsatz von Scavenger-Materialien, welche in der Lage sind, verschiedene...


HaustechnikFeuchte und Schimmelpilzschäden
SanierungMonitoringInnendämmung

Feuermauer, Argentinierstrasse, Wien
Altbau, Sanierung

Bauherr: Vielgrader Immobilien, Baujahr: 2016, Beurteilung eines Schimmelpilzschadens, Empfehlungen zur Sanierung hinsichtlich Dämmung, Beheizung und...


HaustechnikBauphysik
MonitoringBauphysikalische NachweiseSanierung

Bauteilmonitoring Balkenköpfe, Hollabrunn
Sanierung Einfamilienhaus

Baujahr: 2015, Bauteilmonitoring Balkenköpfe, Balkenkopfheizung, Sanierungsempfehlungen


klimaaktivÖGNB/TQB
MonitoringBauphysikPassivhaus-ConsultingBaukonstruktionen & Baustoffe

Windkraft Simonsfeld, NÖ
Plusenergie-Bürogebäude Neubau

klimaaktiv Gold mit 965 Punkten und TQB-Bewertung mit 942 Punkten


GebäudebewertungMonitoring

monitorPlus
Monitoring der Leitprojekte und Demonstrationsbauten aus Haus der Zukunft Plus

Sämtliche Leitprojekte und Demonstrationsbauten aus Haus der Zukunft Plus wurden einem gemeinsamen Monitoring unterzogen. Dabei kam es zur Erfassung...


RaumluftqualitätÖGNB/TQB
BehaglichkeitMonitoringBauphysikPassivhaus-Consulting

WHA eco.living, Esslinger Hauptstrasse
Passivhaus Neubau

Architektur: DI Werner Hackermüller, Baujahr: 2003, IBO: TQB, Passivhaus-Consulting