Skip to main content

book reviews

Autarkie. Leben in Freiheit
Schritt für Schritt zur eigenen Stromversorgung

Ein Buch über das Trend-Thema „Energieautarkie“ und wie diese umgesetzt werden kann. Schon 2017 erschienen und 2018 mit dem Solarpreis von Eurosolar ausgezeichnet, stellen die Autoren seit Jahren getestete und im täglichen Einsatz befindliche Produkte vor.

Publikation

Ein stromautarkes Haus bietet den optimalen Schutz vor Stromausfällen. Der Autor Franz Spreitz lebt mit seiner Familie seit zwanzig Jahren in einem völlig stromautarken Haus, Lukas Pawek hat sich vor drei Jahren seinen Wunschnach einem 100 % energieautarken Wochenendhaus erfüllt. Diese Erfahrungen und konkrete Handlungshinweise werden einfach erklärt, mit extra gekennzeichneten, vertiefenden „Informationen für besonders Interessierte“. Da sich die Technik rasant ändert, aktualisiert sich das Buch automatisch, durch die verknüpfte Homepage (www.autarkie.at) mit einfach abzurufenden Verlinkungen. So bleibt das Buch auch in Zukunft noch aktuell.

Dieses Buch gibt konkrete Tipps um Energie & Geld zu sparen, informiert wie man seine eigene unabhängige Stromversorgung im Haus realisieren kann um sich vor einem großen Stromausfall zu schützen und gibt Tipps eine schon bestehende Solaranlage mit einem Batterie-Speicher nachzurüsten. Beispiele – von großen Anlagen bis zu Einfamilien- und Wochenendhäuser – werden detailliert beschrieben und können nachgebaut werden.

Bestellungen auf www.autarkie.at

 

Franz Spreitz & Lukas Pawek
Autarkie. Leben in Freiheit
Schritt für Schritt zur eigenen Stromversorgung
Eigenverlag 6. Auflage 2019, 200 Seiten, Euro 16,–