Zum Seiteninhalt springen

EU GreenBuilding Endorser werden

Unternehmen, die im Bereich Energieeffizienz und/oder erneuerbare Energien tätig sind, können GreenBuilding Endorser (Unterstützer) werden und so am EU GreenBuilding Programm teilnehmen. In dieser Rolle verpflichtet sich das Unternehmen, seine Kunden bei der Verbesserung der Energieeffizienz ihrer Gebäude und der Integration erneuerbarer Energien zu unterstützen.
EU GreenBuilding Endorser zeigen ihre Kompetenz im Bereich energieeffizienter Dienstleistungsgebäude und können so neue Kunden akquirieren.

Als Teilnehmer des Programms geht das Unternehmen eine freiwillige Vereinbarung mit der Kontaktstelle ein. Die Teilnahme erfolgt auf Antrag durch das Unternehmen.. Das Antragsformular sowie den Text der freiwilligen Vereinbarung finden Sie im Unterstützerleitfaden.

Den Antrag können Unternehmen stellen, die bereits einen neuen EU GreenBuilding Partner bei der Erreichung der EU GreenBuilding Kriterien unterstützt und an das Programm vermittelt haben. Dem Antrag ist ein Förderkonzept beizulegen, welches aufzeigt, wie das EU GreenBuilding-Programm in Zukunft inhaltlich unterstützt wird. Dies kann unter anderem durch Vorträge, Presseaussendung, Akquirierung neue Partner, spezifische Veranstaltungen usw. erfolgen. Die Österreichische Kontaktstelle berät Sie gerne bei der Erstellung des Konzeptes.

Hier finden Sie Unterlagen für die Teilnahme zum Download.