Zum Seiteninhalt springen

 

LKH Hall, Kinder- und Jugendpsychatrie, Haus 6

EU GreenBuilding Partner: Tirol Kliniken GmbH

EU GreenBuilding

Die Kinder- und Jugendpsychatrie befindet sich im östlichen Teil des Krankenhauses. Das drei-geschoßige Gebäude mit einem hellem Innenhof bietet den Patienten viele Freiräume. Die sehr gut wärmegedämmte Gebäudehülle in Kombination mit optimierter Haustechnik ermöglicht einen niedrigen Energiebedarf. Zusätzlich wird durch eine Photovoltaikanlage erneuerbarer Strom erzeugt.

Die Gebäudehülle und die Fußbodenheizung im Niedertemperaturbereich bietet optimale Bedingungen für einen effizienten Einsatz von Grundwasser-Wärmepumpen. Etwa 80% des maximalen Kühlbedarfs werden durch das thermische Grundwasser abdeckt. Als energieeffiziente Beleuchtung kommt LED-Technologie in Kombination mit Bewegungsmeldern, Zeitschaltuhren und Dimmfunktion zum Einsatz.

Der jährliche Heizwärmebedarf liegt 46%, der jährliche Kühlbedarf 100% und der Endenergiebedarf 43% unter den gesetzlichen Anforderungen. Somit werden die EU GreenBuilding-Anforderungen mit einer Reduktion von 25% klar erfüllt.

Fertigstellung

Dezember 2017

© ARGE Architekten PONTILLER ° SCHWEIGGL