Zum Seiteninhalt springen

Zertifizierungsprogramme für Bauprodukte

Umwelt- und Qualitätszeichen für Bau- und Wohnprodukte geben allen Baubeteiligten Orientierung in Richtung Gesundheit, Umweltverträglichkeit und technischer Zuverlässigkeit. Zertifizierte Produkte zeichnen sich durch eine besonders hohe Qualität in Bezug auf Nachhaltigkeit aus. Das IBO prüft und bewertet Bauprodukte und setzt sich auf allen Ebenen dafür ein, dass diese Produkte stärker nachgefragt werden.

Das IBO vergibt das IBO Prüfzeichen und führt Prüfungen für natureplus und das Österreichische Umweltzeichen durch. Nach umfassenden Kriterien, die den gesamten Lebenszyklus eines Produktes berücksichtigen, werden Bauprodukte, Haustechnik und Innenraumausstattungen ganzheitlich untersucht und bewertet.

Umweltproduktdeklarationen (EPD), normgemäß Typ III Umweltdeklarationen nach ISO 14025 erfassen und dokumentieren die Umwelteigenschaften eines Produkts. Ihr zentraler Bestandteil ist die Ökobilanz. Hinzu kommen weitere, jedoch im Gegensatz zu Umweltzeichen, nicht bewertete Aussagen über die umwelt- und gesundheitsrelevanten Produkteigenschaften wie Nutzungsverhalten, Recyclingpotenzial und Entsorgungseigenschaften.

Weitere Informationen zu Umweltzeichen und Umweltdeklarationen