Zum Seiteninhalt springen

Ausschreibung zum ÖGUT-Umweltpreis 2021 geöffnet!

Auszeichnung

Die Ausschreibung für den 35. ÖGUT-Umweltpreis startet und Sie sind herzlich dazu eingeladen, Ihre Projekte und Initiativen an den Start zu schicken!

Nutzen Sie den Lockdown, die weihnachtliche und Jahresende-Verschnaufpause, die langen Winterabende – Einreichfrist ist der 31. Jänner 2022. Insgesamt 27.000 EUR Preisgeld warten auf ihre Bestimmung!

ÖGUT sucht technologische und soziale Innovationen, die den Energie- und Ressourcenverbrauch senken und zur sozialen Nachhaltigkeit beitragen – vom Forschungsprojekt bis zum Geschäftsmodell, von der Grätzlinitiative bis zum internationalen Konzern. Dieses Jahr gibt es erstmals auch eine eigene Kategorie zum Thema Kreislaufwirtschaft und Forschung- und Technologieentwicklung.

Ausschreibungsunterlagen und nähere Informationen zu den Kategorien

Rückfragehinweis:
Mag.a Julia Petschinka, ÖGUT, Tel.: +43/1/315 63 93-0, umweltpreis@oegut.at