Zum Seiteninhalt springen

Ausschreibung zum ÖGUT-Umweltpreis 2022 geöffnet!
Bewerbungen sind bis 23. Februar 2023 möglich

Der ÖGUT-Umweltpreis bietet den Nominierten und Preisträger*innen die Gelegenheit, sich vor einer breiten Öffentlichkeit zu präsentieren, sich zu vernetzen und Kooperationspartner*innen zu finden.

Auszeichnung

Die Ausschreibung für den ÖGUT-Umweltpreis startet und Sie sind herzlich dazu eingeladen, Ihre Projekte und Initiativen an den Start zu schicken!

Von der Idee unter der Dusche zum Pilotprojekt, vom Erfahrungsaustausch an der Kaffeebar zur nächsten Innovation, vom Ärger über Mängel zur Lösung, von der Vision zur breiten Umsetzung – beim 36. ÖGUT-Umweltpreis suchen wir Menschen und Organisationen, die erfolgreich ihren Beitrag zu einer klimaverträglichen, nachhaltigen und zukunftsfähigen Wirtschaft und Gesellschaft leisten. Das Preisgeld von insgesamt EUR 27.000 wird in sechs Kategorien vergeben.

Ausschreibungsunterlagen und nähere Informationen zu den Kategorien

Bewerbungen sind bis 23. Februar 2023 möglich.

Die Einreichung erfolgt auf umweltpreis.oegut.at.

Die Preisverleihung findet im Rahmen des ÖGUT-Jahresempfangs am 4. Mai 2023 statt.

Fragen zum ÖGUT-Umweltpreis richten Sie bitte an umweltpreis@oegut.at.