Zum Seiteninhalt springen
24. Oktober 2019

Best-Practice – nachhaltige Sanierung einer denkmalgeschützten Immobilie am Beispiel der Versicherungsanstalt für Eisenbahnen und Bergbau, 1060 Wien - Schwerpunkt Fenstersanierung
IBO Werkstattgespräch

DI Katrin Keintzel-Lux, Arch. DI Georg Lux, baukanzlei, Wien

Werkstattgespräch

Bei der Sanierung wurden die historischen Fenster weitgehend erhalten und innenseitig mit moderner Technik ergänzt, um zeitgemäße Standards in Hinblick auf Schall- und Wärmeschutz zu erreichen.

Wiener Kastenfenster
© Tobias Steiner