Zum Seiteninhalt springen
Einreichfrist: 5. Oktober 2018

ÖGUT-Umweltpreis 2018 ausgeschrieben!

Die Österreichische Gesellschaft für Umwelt und Technik (ÖGUT) prämiert heuer, zum 32. Mal innovative Forschung und Praxis im Bereich des nachhaltigen Bauens, Engagement von Kommunen und BürgerInnen, Unternehmertum am Weg zu einer abfallfreien Welt und Vorzeige-Frauenkarrieren in der Umweltforschung.

Bauphysik

  • Frauen in der Umwelttechnik
  • World without waste
  • Nachhaltige Kommune
  • Partizipation und zivilgesellschaftliches Engagement
  • Stadt der Zukunft – Schwerpunkt: „Digitalisierung im Bauwesen“

Zusätzlich zu den oben angeführten Kategorien werden die Businessart/Lebensart-Sonderpreise verliehen. Die Einreichung erfolgt automatisch mit der Einreichung zu einer der fünf Kategorien. BUSINESSART/LEBENSART stellen für die Sonderpreise ein Medienpaket zur Verfügung.

Die PreisträgerInnen in den fünf Kategorien dürfen sich auf insgesamt 20.000 Euro Preisgeld freuen.

Einreichungen sind bis zum 5. Oktober 2018 möglich. Nähere Informationen

© Enzberg