Zum Seiteninhalt springen
15. April, 8.+9. Oktober 2020

ONLINE: klimaaktiv Tage Niederösterreich

Der Bau.Energie.Umwelt Cluster Niederösterreich lädt als klimaaktiv Fachpartner gemeinsam mit der NÖ Energie- und Umweltagentur und der Donau-Universität Krems zu den „klimaaktiv Tagen Niederösterreich“ ein. Erfahren Sie, wie und nach welchen Kriterien ein klimaneutrales Gebäude schon heute geplant und bilanziert wird.

klimaaktivSeminar/Workshop

Am Vormittag des 15. April präsentieren Expertinnen und Experten den aktuellen Stand aus Forschung, Praxis und rechtlichen Entwicklungen zur Dekarbonisierung des Gebäudesektors.

klimaaktiv Tag „Klimaneutrale Gebäude schon heute?“

15. April 2020, 9:00 bis 12:15 Uhr, kostenlos

Ort: online! Weitere Informationen erhalten Sie nach Anmeldung!

Programm

Moderation und Diskussionsleitung: Martin Huber, ecoplus Bau.Energie.Umwelt Cluster Niederösterreich

  • Empfang und Begrüßung
  • klimaaktiv Bauen & Sanieren – Grundlagen und Aktuelles
    Inge Schrattenecker, ÖGUT, Programmleitung klimaaktiv Bauen & Sanieren
  • NÖ Klima- und Energiefahrplan 2020 bis 2030
    Josef Fischer, Koordinator NÖ Klima- und Energieprogramm (KEP), Land NÖ, RU3
  • klimaaktiv – Potenziale für die Baubranche
    Martin Huber, Projektmanager ecoplus Bau.Energie.Umwelt Cluster NÖ
  • Was haben wir vom „Haus des Lernens“ gelernt?
    Arch. Martin Aichholzer, MAGK architektur aichholzer, Studiengangsleiter am FH Campus Wien
  • Pause
  • Klima und Gebäude: Wie viel an CO2-Emissionen verursacht ein Gebäude?
    Wolfgang Stumpf, Donau-Universität Krems
  • CO2-neutrale Immobilien durch Investition in Klimaschutzprojekte
    Klaus Reisinger, Geschäftsführer ClimatePartner Austria, Partner bei iC consulenten Ziviltechniker
  • Diskussion


Workshop „klimaaktiv Selbstdeklaration“

15. April 2020, 13:30 bis 17:30 Uhr, kostenlos, begrenzte Teilnehmerzahl

Ort: online! Weitere Informationen erhalten Sie nach der Anmeldung!

Am Nachmittag können Planer, Ausführende und Bauherren unter fachlicher Begleitung eine Selbstdeklaration eines Bauprojektes nach dem klimaaktiv Gebäudestandard durchführen.

Details zum Nachmittagsprogramm


Seminar „Bilanzierung klimaneutraler Gebäude“

8.-9. Oktober 2020, 380 €, begrenzte Teilnehmerzahl

Ort: Donau Universität Krems

Dieses Seminar richtet sich an Planende, Ausführende, Studierende und sonstige Interessierte. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer lernen die Anwendung einer Methode zur Planung, Bewertung und Darstellung eines Gebäudes auf Klimaneutralität an einem Praxisbeispiel kennen und führen diese auch gleich unter fachlicher Anleitung durch.

Details


Weitere Informationen, Rückfragen und Anmeldung:
NÖ Energie- und Umweltagentur: Tel +43 676 836 885 82 oder Email an Herrn Peter Haftner oder direkt auf der Webseite der NÖ Energie- und Umweltagentur.