Zum Seiteninhalt springen
28.–30. November 2018

Sachkunde Innendämmung mit gleichzeitiger Qualifizierung zum Einbau RAL-zertifizierter Innendämmungen
Qualifizierungsoffensive des FVID mit 3-Tages-Seminar

Wer sich im Wachstumsmarkt Innendämmung qualifizieren will, benötigt eine fundierte und am Markt anerkannte Sachkunde Innendämmung. Dazu bietet der FVID ein 3-Tages-Seminar an, in dem das notwendige Know-how zum Themenbereich Innendämmung vermittelt wird. Anhand zahlreicher Praxisbeispiele wird dies ausführlich erläutert. Der Lehrplan basiert auf einem Curriculum, das sich an den Inhalten des Praxishandbuches Innendämmung orientiert. Insofern ist der hier gelehrte Inhalt zum Thema Innendämmung nahezu einzigartig ist - sowohl im Umfang als auch in der Intensität!

Seminar

Zielgruppen

  • Verarbeiter/Fachkräfte/Handwerker von Fachunternehmen aus den Bereichen Maler, Tapezierer, Innenausbau, Zimmerer, Schreiner, Maurer, Stuckateure, Putzer und Trockenbau

  • Architekten, Planer, Ingenieure, Sachverständige und Energieberater

  • Fachleute aus öffentlichen Verwaltungen, Wohnungsbaugesellschaften, Baustoffgroß- und -fachhandel, Immobilienbewerter und Verkehrswertermittler.

Voraussetzungen

Praktische Erfahrungen auf dem Bau und/oder im Umgang mit Bauprodukten für die energetische Sanierung werden erwartet!

Besondere Vorteile

  • Es gibt derzeit kaum vergleichbare Fachfortbildungen und Qualifizierungen im Markt! Sie erwerben die anerkannte Qualifizierung "SACHKUNDE INNENDÄMMUNG (FVID e.V.)" und lernen Vor- und Nachteile der im Markt bekannten Hersteller-Systeme kennen!

  • Gleichzeitig werden Sie als Verarbeiter/Fachkraft/Handwerker (nach erfolgreich bestandener Prüfung) auch qualifiziert für den Einbau RAL-zertifizierter Innendämmungen und in der offziellen Liste der Vergabestelle für das Gütezeichen Innendämmung (GG-Cert, Köln) registriert.

  • Wenn Sie als Fachunternehmen mit qualifizierten Mitarbeitern RAL-zertifizierte Produkte der Innendämmung einbauen, entsteht eine RAL-zertifizierte Baustelle! Bei allen derartig ausgeschriebenen Objekten werden Sie zum bevorzugten Partner!

  • Darüber hinaus können für diese Qualifizierungsmaßnahme auf Wunsch Logos/Siegel erworben werden, mit denen Sie im Markt für Ihre besondere Sachkunde Innendämmung werben können.

  • Alle Teilnehmer erhalten außerdem ein Exemplar des Praxis-Handbuchs Innendämmung mit mehr als 70 Tabellen und 300 Abbildungen.

© Tobias Steiner