Zum Seiteninhalt springen

WTA: Erhaltung und Instandsetzung von Mauerwerk - Konstruktion und Tragfähigkeit
WTA-Merkblatt E-7-1 Ausgabe: 02.2018/D

Einspruchsfrist: 31.08.2018

Bauphysik

Die Erhaltung und Instandsetzung von historischem Mauerwerk erfordern ein abgestimmtes Vorgehen zur Beurteilung der Tragfähigkeit und der Dauerhaftigkeit. Dies gilt insbesondere bei Planung und Ausführung der vorgesehenen Maßnahmen unter Berücksichtigung der gestellten denkmalpflegerischen Anforderungen.  
Das vorliegende Merkblatt gibt Hilfestellungen für die Ermittlung und Bewertung des Istzustands, für die Entwicklung von Erhaltungskonzepten unter Anwendung moderner Berechnungsverfahren, für die Ausführungsplanung und für Instandhaltungs- und Instandsetzungsmaßnahmen.

Weitere Infos zum Merkblattentwurf finden Sie hier.

Kontakt