Zum Seiteninhalt springen

 

Architekturführer Deutschland 2019

Vom Umlauftank zum Brauhaus und weiter in die Oper: Der Architekturführer Deutschland 2019 stellt 97 aktuelle Bauwerke vor. Recherchiert wurden die Bauten vom Deutschen Architekturmuseum (DAM). Außerdem waren die Architektenkammern der meisten Bundesländer mit Vorschlägen an der Auswahl beteiligt. Ein besonderes Augenmerk galt den Planungen junger, noch im Aufbau befindlicher Büros.

Publikation

Das Buch ist eine Inspiration für eine Reise zur aktuellen Architektur in Deutschland. Auf der Route, die vom Norden über den Osten nach Süden führt und im Westen endet, liegen Groß- und Kleinstädte, Metropolen und Dörfer. Was dort zu finden ist, bietet eine große Bandbreite: ob Museum, Villa, Wohnhaus, Studierendenwohnheim, Sport- oder Bildungseinrichtung, Bibliothek, Verwaltungsbau, Sanierung und Umbau oder städtebauliches Ensemble. 

Kriterium für die Teilnahme: Die Bauten mussten zwischen Ende 2016 und März 2018 fertiggestellt sein. Ein besonderes Augenmerk wurde auf die Bauten von neuen Architekturbüros gelegt. Eine Einschränkung zu Typologie, Bauvolumen oder Nutzung gibt es bewusst nicht; daher rührt die Breite der Bauaufgaben. Wie im Vorjahr entspricht die Auswahl für das Buch der Longlist für den DAM Preis 2019. Die 22 Bauten, die die Jury in die engere Wahl nahm, sind bereits mit »Shortlist« gekennzeichnet.

Am 24. Oktober 2018 wurden im Rahmen einer Buchpräsentation in Berlin die vier Finalisten des DAM Preis 2019 bekannt gegeben. Die Bekanntgabe des Preisträgerprojekts, die Preisverleihung sowie die Eröffnung der Ausstellung zu den Bauten finden am 25. Januar 2019 im DAM in Frankfurt am Main statt.

Mit dem DAM Preis für Architektur werden seit 2007 jährlich herausragende Bauten in Deutschland ausgezeichnet. Seit 2016 wird die Auswahl auf der Datenbank www.dam-preis.de jährlich fortgeschrieben, sodass über die Jahre eine öffentlich zugängliche digitale Chronik des Baugeschehens in Deutschland entsteht. Die Datenbank bietet mit inzwischen über 300 Projekten einen profunden Überblick zum Baugeschehen in Deutschland.

 Bestellungen bei DOM publishers

Yorck Förster, Christina Gräwe, Peter Cachola Schmal (Hg.)
Architekturführer Deutschland 2019
DOM publishers 2019, 224 Seiten, Euro 28,00