Zum Seiteninhalt springen

Positionspapier zu Lüftungserfordernissen in Gebäuden
Positionspapier des Arbeitskreises Innenraumluft

Mit dem neuen Positionspapier des Bundesministeriums für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität, Innovation und Technologie (BMK) sollen vor allem Bauschaffende, Sachverständige und kleine Handwerker angesprochen werden, die mit der mittlerweile recht komplexen Lüftungsproblematik konfrontiert werden. Auch private Betroffene können aus den sehr verständlichen Ausführungen einen Gewinn ziehen.

Farbe & BeleuchtungInnenraum

Das Positionspapier thematisiert auch die in den letzten Jahren stark in den Fokus der Öffentlichkeit gerückte Auswirkung von Lüftung auf die Leistungsfähigkeit, Gerüche und Gesundheit (Abfuhr von Krankheitserregern, bspw. Viren).

Positionspapiere des Arbeitskreises Innenraumluft im Bundesministerium für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität, Innovation und Technologie werden zu aktuellen Themen im Bereich Innenraumklimatologie ausgearbeitet und stellen das jeweilige Thema in kurzer, leicht aktualisierbarer Form dar. Sie werden von Fachleuten aus der Umwelthygiene der Medizinischen Universität Wien, der Bundesländer, der Allgemeinen Unfallversicherungsanstalt (AUVA) und Messtechnik sowie privater Forschungseinrichtungen erstellt.

Download des Positionspapiers