Zum Seiteninhalt springen

BauZ! – Wiener Kongress für zukunftsfähiges Bauen

Jährlicher internationaler Kongress für zukunftsfähiges Bauen, 2021 erstmals im Anschluss an die "Future of Building", 2022 in Kooperation und zeitlicher Nachbarschaft zum „GreenTech“-B2B-Event der Außenwirtschaft Austria, davor begleitend zur Wiener Messe Bauen&Energie. Die BauZ!-Kongresse werden seit 2004 vom IBO gemeinsam mit österreichischen und internationalen Partnern veranstaltet. Sie bieten zwei Tage Plenarvorträge, Podiumsdiskussionen und Gesprächsaustausch in Workshops und an „Runden Tischen“, mit Ausstellern und anderen Kongressbesuchern. Dazu Abendveranstaltungen, Empfänge sowie eine Exkursion zu wichtigen neuen Gebäuden und Stadtentwicklungsgebieten im Raum Wien.

Weitere Informationen auf der Seite von BauZ!

BauZ! 2022 - Sanierte Gebäude in guter Gesellschaft

Gebäude werden saniert, wenn die Attraktivität oder der Nutzen des Gebäudes gesteigert oder wenn die Wirtschaftlichkeit oder die Verwertbarkeit einer Immobilie verbessert werden können. Mit Gebäudesanierung wollen wir uns bei BauZ! 2022 beschäftigen, zumal die Rahmenbedingungen günstig sind:

Eine Leitlinie, die auch die gesellschaftliche und die globale ökologische Bedeutung der Gebäudesanierung unterstreicht, ist mit dem European Green Deal und den dazugehörigen Regulativen des Gesetzespakets „FIT for 55“ gegeben. Mit dieser Leitlinie wird die Decarbonisierung des Bausektors und des Gebäudebetriebs fortschreiten. Dabei spielt die Sanierung des Gebäudebestandes die Hauptrolle.

mehr Informationen, Programm und Anmeldung