Zum Seiteninhalt springen

Forschung

Das IBO forscht in erster Linie ergebnis- und umsetzungsorientiert: Die IBO-Forschung soll die Weitergabe von unabhängiger Information, fundierten Vergleichen, Entscheidungshilfen ermöglichen und Werkzeuge zur Verfügung stellen. Die Forschungstätigkeit erstreckt sich über alle Themenbereiche des nachhaltigen Bauens. Die wissenschaftliche Betrachtung hilft zu erkennen, welche Maßnahmen das Bauen verbessern. Forschung am IBO befasst sich mit quantitativer und qualitativer Bewertung, die in der Praxis angewendet werden kann.

Forschungsprojekte


ForschungMaterialökologie
Dismantling & RecyclingSmart City

BIMstocks
Digital Urban Mining Platform for assessing the material composition of building stocks through coupling of BIM to GIS

Das starke Bevölkerungswachstum sowie die daraus folgende Urbanisierung steigern den weltweiten Materialressourcen‐ und Energieverbrauch. Der…


ForschungIndoor air quality
Materialökologie

BIMpeco
Umweltrelevante Produktdaten in kollaborativen BIM-Umgebungen

Bauprodukte können aufgrund ihrer Schadstoffgehalte oder Schadstofffreisetzungen ein Risikopotenzial für die Umwelt und die Gesundheit darstellen. Im…


ForschungMoisture and mould damage
Indoor air qualityMessung & MonitoringInterior

Next Generation Sequencing

Das Projekt NGS (Next Generation Sequencing) beschäftigt sich mit der Entwicklung von neuartigen Methoden der DNA (Nukleinsäure) Analytik.…


ForschungDismantling & Recycling

Bau-Cycle
Nachhaltige Baustoff-Kreisläufe durch Materialanalyse und Schadstoffabtrennung

Das strategische ACR-Projekt „Bau-Cycle – Nachhaltige Baustoff-Kreisläufe durch Materialanalyse und Schadstoffabtrennung“ zielt auf das Schließen…


ForschungMaterialökologie
Dismantling & Recycling

wohngesund – Standard für gesunde und ökologische Wohnbauten

Innenräume in den Wohnbauten der Bodenseeregion schadstoffarm zu übergeben ist das übergeordnete Ziel des Interreg-Projekts „wohngesund“. Dazu sollen…


ForschungPassivhaus & Plusenergie Gebäude
Smart City

Plus-Energie-Campus
Energieflexibler Plus-Energie-Campus mit Living-Lab

Das Sondierungsprojekt „Plus-Energie-Campus“ untersucht mögliche Entwicklungen des Wiener Quartiers am Höchstädtplatz rund um den Standort der FH…


ForschungÖkobilanzen und Lebenszykluskosten

Mass Timber
Waldaufforstungen als Gegenmittel für die Erderwärmung?

Mass Timber, ein Forschungsprojekt ausgehend von den USA, entwickelt Szenarien, wie sich ein größerer Einsatz von Holzprodukten auf Wälder und Klima…


ForschungComfort

Nutzerkomfort durch low-tech Konzepte in Gebäuden

Zielsetzung der Sondierungsstudie ist die Ermittlung und Entwicklung von Strategien, die durch die Umsetzung von einfachen, robusten Technikkonzepten…


ForschungPassivhaus & Plusenergie Gebäude
Ökobilanzen und LebenszykluskostenComfortMonitoring

FLUCCO+
Flexibler NutzerInnenkomfort in viertelstündlich CO2-neutralen Plusenergiequartieren

Ziel des Projekts ist die Verbesserung der Planungsgrundlagen für die Errichtung und den Betrieb energieflexibler Bestands- und Neubauten in drei…


ProjektideeForschung

Normungsbegleitung Nachhaltiges Bauen

Die deutsche Bundesregierung macht seit vielen Jahren Nachhaltigkeit zu einem Grundprinzip ihrer Politik. Im Rahmen der Forschungsinitiative Zukunft…


ForschungBauphysik
Building acoustics

Vereinfachtes Prognosemodell für CLT mit Vorsatzschalen

Im Rahmen eines noch laufenden Forschungsprojekts zur Untersuchung des akustischen Verhaltens von Brettsperrholz mit Vorsatzschalen soll auch ein…


ForschungÖkobilanzen und Lebenszykluskosten
Dismantling & Recycling

PVRe² – Nachhaltige Photovoltaik

Photovoltaik (PV) ist eine nachhaltige Art der Energiegewinnung auf Basis von erneuerbaren Quellen – in der PV-Modultechnologie spielt die…


Forschung

KMU 4.0

Vor allem KMU fehlt es oftmals an Ressourcen, sich mit den Möglichkeiten der Digitalisierung, neuen Technologien und deren Verwertungsmöglichkeiten…


Farbe & BeleuchtungForschung
Messung & MonitoringInterior

Staubanalysen in der Innenraumluft

Während der Staubbelastung im Freien in den vergangenen Jahren große Aufmerksamkeit zuteil wurde, steht sie auf der Liste der…


BauphysikMessung & Monitoring

Fassadenprüfboxen

Ziel des Projekts ist die In-situ-Messung von grundlegend neuen und intelligenten Energieversorgungskonzepten über die Fassade, für Neubauten und…

Wissenschaftliche Publikationen

H. Figl, C. Thurner, F. Dolezal, P. Schneider-Marin, I. Nemeth: A new Evaluation Method for the End-of-life Phase of Buildings. SBE19 Brussels BAMB-CIRCPATH, Earth and Environmental Science 225 (2019) 012024, doi:10.1088/1755-1315/225/1/012024

Dolezal Franz, Niko Kumer: Semiempirical model for prediction of weighted sound reduction index of cross laminated timber walls with external thermal insulation composite systems. Proceedings of the 8th Congress of the Alps Adria Acoustics Association. Zagreb 2018

Proceedings in COST FP1407:

Dolezal Franz, Boogman Philipp: Comparative assessment of carbon uptake and release of wooden and concrete building materials. Proceedings of the 3rd COST Action FP1407 International Conference - Wood modification research and applications, Kuchl 2017. 

Tellnes, Lars G. F., Ganne-Chedeville, Christelle, Dias, Ana, Dolezal, Franz, Hill, Callum, Zea Escamilla, Edwin: Review of biogenic carbon in carbon footprint of modified wood. Proceedings of the 3rd COST Action FP1407 International Conference - Wood modification research and applications, Kuchl 2017.

Journal iForest:

Tellnes, Lars G. F., Ganne-Chedeville, Christelle, Dias, Ana, Dolezal, Franz, Hill, Callum, Zea Escamilla, Edwin: Comparative assessment for biogenic carbon accounting methods in carbon footprint of products. A review study for construction materials based on forest products. iForest, Italian Society of Silviculture and Forest Ecology, 2016. accepted.

European Acoustics Association:

Dolezal Franz, Spitzbart Christina: Relevance of Acoustic Performance in Green Building Labels and Social Sustainability Ratings. Acoustics in Practice. European journal of current topics in applied acoustics. Issue 6, p. 25-32. European Acoustics Association (EAA) 2017.