Zum Seiteninhalt springen

Forschung

Das IBO forscht in erster Linie ergebnis- und umsetzungsorientiert: Die IBO-Forschung soll die Weitergabe von unabhängiger Information, fundierten Vergleichen, Entscheidungshilfen ermöglichen und Werkzeuge zur Verfügung stellen. Die Forschungstätigkeit erstreckt sich über alle Themenbereiche des nachhaltigen Bauens. Die wissenschaftliche Betrachtung hilft zu erkennen, welche Maßnahmen das Bauen verbessern. Forschung am IBO befasst sich mit quantitativer und qualitativer Bewertung, die in der Praxis angewendet werden kann.

Forschungsprojekte


ForschungÖkobilanzen und Lebenszykluskosten
Rückbau & Recycling

PVRe² – Nachhaltige Photovoltaik

Photovoltaik (PV) ist eine nachhaltige Art der Energiegewinnung auf Basis von erneuerbaren Quellen – in der PV-Modultechnologie spielt die...


Forschung

KMU 4.0

Vor allem KMU fehlt es oftmals an Ressourcen, sich mit den Möglichkeiten der Digitalisierung, neuen Technologien und deren Verwertungsmöglichkeiten...


ForschungMessung & Monitoring
Innenraum

Staubanalysen in der Innenraumluft

Während der Staubbelastung im Freien in den vergangenen Jahren große Aufmerksamkeit zuteil wurde, steht sie auf der Liste der...


BauphysikMessung & Monitoring

Fassadenprüfboxen

Ziel des Projekts ist die In-situ-Messung von grundlegend neuen und intelligenten Energieversorgungskonzepten über die Fassade, für Neubauten und...


ForschungÖkobilanzen und Lebenszykluskosten

6D BIM Terminal
Missing Link für die Planung CO2-neutraler Gebäude

Das Projekt soll die Lücke zwischen FachkonsulentInnen und BIM Applikationen schließen. Daten, die für die Betrachtung von Kosten, Terminen und...


Forschung

THEBAVOL - Anwendungen und Grenzen der THErmischen BAuteilaktivierung im großVOLumigen Geschoßbau

Die thermische Bauteilaktivierung (TBA), eine Technik, bei der Bauteile aus Stahlbeton durch die Zufuhr oder den Entzug von Wärme sowohl zum Heizen...


ForschungRaumluftqualität
BehaglichkeitMessung & MonitoringInnenraum

IASca – Indoor Air Scavenger

Ziel des Projektes ist die Verbesserung der Innenraumluftqualität durch den Einsatz von Scavenger-Materialien, welche in der Lage sind, verschiedene...


Ökobilanzen und LebenszykluskostenBauphysik
Forschung

HdZ2Market
Kompetenzvertiefung für Unternehmen zur Entwicklung und Umsetzung innovativer, nachhaltiger Gebäudekonzepte

Wissenschaftliche PartnerInnen und Unternehmen entwickeln eine zukunftsorientierte und maßgeschneiderte Qualifizierungsmaßnahme im Bereich...


Forschung

Harmonisierung der ÖkoBauKriterien - "Kriterienkatalog 2020"

Die ÖkoBauKriterien als Harmonisierung zwischen ÖkoKauf Wien und dem Umweltverband Vorarlberg wurden aufgrund neuer Erkenntnisse, Marktentwicklungen...


Forschung

Untersuchung von gebäudegebundenen Stoffströmen in der Entsorgungsphase

Für die Bewertung im BNB-Kriteriensteckbrief 4.1.4 „Rückbau, Trennung, Verwertung“ (BNB 4.1.4) wurde eine neue Bewertungssystematik erarbeitet. Diese...


Forschung

Gebäudesoftskills
Vernetzung von Humanwissenschaft und Bautechnik

Das Projekt Gebäudesoftskills zielt darauf ab, die komplexen Interaktionen zwischen Menschen und ihrer gebauten Umwelt zu verdeutlichen und im...


ForschungSmart City

SC_Mikroquartiere
Energie- und lebensqualitätsoptimierte Planung und Modernisierung von Smart City–Quartieren

Das Projekt SC_Mikroquartiere zeigt Möglichkeiten der Stadtplanung für eine quartiersweise Entwicklung hin zu einer Low-Carbon City mit hoher...


ForschungÖkobilanzen und Lebenszykluskosten
GebäudebewertungBauphysikMaterialökologie

Digitale Gebäudemodelle für nachhaltige Gebäude

Wer Gebäude mittels Building Information Modeling (BIM) plant, verwendet schon an sich eine innovative Methode. Einem Projektteam aus vier...


ForschungSmart City

UrbanAreaParameters
Kennwerte Siedlungsbewertung für Errichtung, Betrieb und Mobilität in klimaverträglichen Siedlungen

In der Schweiz ist mit der 2000-Watt-Arealzertifizierung ein System zur integralen Planung, Bewertung und Qualitätssicherung von Neubausiedlungen...


Ökobilanzen und LebenszykluskostenBauphysik
Smart CitySanierung

Way2Smart Korneuburg
Start Up in eine sozial verträgliche, energieautonome Smart City

Korneuburg hat sich eine ehrgeizige Frist gesetzt: Bis 2036 will die Stadt energieautonom sein und außerdem CO2-neutral. Zwei Gemeindebauten, die mit...

Wissenschaftliche Publikationen

H. Figl, C. Thurner, F. Dolezal, P. Schneider-Marin, I. Nemeth: A new Evaluation Method for the End-of-life Phase of Buildings. SBE19 Brussels BAMB-CIRCPATH, Earth and Environmental Science 225 (2019) 012024, doi:10.1088/1755-1315/225/1/012024

Dolezal Franz, Niko Kumer: Semiempirical model for prediction of weighted sound reduction index of cross laminated timber walls with external thermal insulation composite systems. Proceedings of the 8th Congress of the Alps Adria Acoustics Association. Zagreb 2018

Proceedings in COST FP1407:

Dolezal Franz, Boogman Philipp: Comparative assessment of carbon uptake and release of wooden and concrete building materials. Proceedings of the 3rd COST Action FP1407 International Conference - Wood modification research and applications, Kuchl 2017. 

Tellnes, Lars G. F., Ganne-Chedeville, Christelle, Dias, Ana, Dolezal, Franz, Hill, Callum, Zea Escamilla, Edwin: Review of biogenic carbon in carbon footprint of modified wood. Proceedings of the 3rd COST Action FP1407 International Conference - Wood modification research and applications, Kuchl 2017.

Journal iForest:

Tellnes, Lars G. F., Ganne-Chedeville, Christelle, Dias, Ana, Dolezal, Franz, Hill, Callum, Zea Escamilla, Edwin: Comparative assessment for biogenic carbon accounting methods in carbon footprint of products. A review study for construction materials based on forest products. iForest, Italian Society of Silviculture and Forest Ecology, 2016. accepted.

European Acoustics Association:

Dolezal Franz, Spitzbart Christina: Relevance of Acoustic Performance in Green Building Labels and Social Sustainability Ratings. Acoustics in Practice. European journal of current topics in applied acoustics. Issue 6, p. 25-32. European Acoustics Association (EAA) 2017.