Zum Seiteninhalt springen

Termine

ab Jänner 2024, 1x im Monat, online

UmBauwende - Mit nachhaltigen Baustoffen den Bestand gestalten
natureplus Late Lunch Sessions 2024

Die kompakten 45-minütigen Sessions bieten einen Überblick über wichtige Aspekte des Sanierens mit nachhaltigen Baustoffen.

Webinar

Im Fokus der Sessions 2024 steht die Nutzung und die Gestaltung unseres Gebäudebestandes. Denn um Klima und Ressourcen zu schützen, müssen wir weniger neu bauen, und stattdessen den vorhandenen Gebäudebestand sanieren, umbauen, ausbauen und effizient nutzen.

Welche Potenziale liegen im Bestand? Mit welchen Baustoffen gelingt eine nachhaltige Sanierung? Und was hat Minimalismus mit Nachhaltigkeit zu tun?

Diese und viele weitere Fragen klären wir in den monatlichen Sessions zusammen mit vielseitigen Expert*innen aus der nachhaltigen Baubranche. Die kompakten 45-minütigen Sessions finden ab Januar 2024 immer am vierten Mittwoch des Monats, von 13:00 bis 13:45 Uhr (CEST/CET) statt.

Melden Sie sich schon jetzt für die kompette Vortragsreihe (“Conference-Ticket”) oder für die einzelnen Sessions an!

Die Teilnahme ist kostenlos.

Programmvorschau:

  • 24.01.: Die UmBauwende - das Potenzial des Gebäudebestandes nutzen
  • 28.02.: Soziale UmBauwende - Kommunale Instrumente für bazahlbaren Wohnraum
  • 27.03.: Nachhaltige UmBaustoffe - Baustoffe für das Bauen im Bestand
  • 24.04.: Wohnen  statt Büro - Die UmNutzung unserer Städte
  • 22.05.: Runter  mit der Heizlast! - Die energetische Sanierung
  • 26.06.: Nachhaltige  Innendämmung - Dämmstoffe für die besonderen Anforderungen
  • 24.07.: Sanierung  im großen Stil - Praxisbeispiel Großprojekt
  • 28.08.: Ressourcengerechter  Rückbau - Vorbereitung für die Wiederverwendung
  • 25.09.: Weniger  ist Mehr? - Minimalismus als Nachhaltigkeitskonzept
  • 23.10.: Schadstoffe  im Bestand - Die wohngesunde Sanierung
  • 27.11.: Holz  über die Jahrhunderte - Holzbauten richtig instand setzen
  • 18.12.: Diversität  im Bausektor - Baustelle ohne Rassismus

Nähere Informationen, einen Überblick über alle Veranstaltungen sowie die Anmeldung finden Sie hier.