Zum Seiteninhalt springen

IBO Newsletter 04/19

Liebe Mitglieder und Freund*innen des ökologischen Bauens,

lange schon forschen und entwickeln Industrie und Gewerbe, Baufirmen und PlanerInnen ebenso wie ZertifiziererInnen von Bauprodukten und von Gebäuden, oft gemeinsam mit dem IBO, Lösungen für nachhaltiges Bauen. Die breite Umsetzung lässt jedoch immer noch auf sich warten. Die Ungeduld der Fridays for Future-Bewegung färbt auch auf uns ab und so unterschreiben wir zuerst das Klimavolksbegehren, bevor wir weiter nachhaltige Bauweisen auf den Weg bringen. Dieser Newsletter zeigt weitere Möglichkeiten für sofortiges Handeln. Was auch not tut, werden doch an so mancher Stelle Anforderungen aufgeweicht oder fallengelassen, wie etwa bei der OIB-Richtlinie 3 oder dem PVC-Verbot der Stadt Wien. Machen Sie mit - ökologisch bauen hilft auch gegen die Klimakrise.

Viel Spaß beim Schmökern wünscht das IBO-Team



ForschungÖkobilanzen und Lebenszykluskosten
Rückbau & Recycling

Projekt "PV Re2 - Nachhaltige Photovoltaik"

Die Sonnenenergie ist ein wesentlicher Faktor der Energiewende hin zu erneuerbaren, klimaschonenden und sauberen Energiequellen. Photovoltaik (PV)....


Rückbau & Recycling

Circular Economy JETZT
- wie Bauteile wiederverwendet werden können

Kreislaufwirtschaft,ein Beitrag zu einem nachhaltigeren Wirtschaftssystem, ist ein zentrales Thema der EU ebenso wie von Privatpersonen und...


klimaaktivAuszeichnung

Staatspreis Architektur und Nachhaltigkeit 2019
Acht Projekte ausgezeichnet

Ökologische und energetische Qualität sind die Grundpfeiler nachhaltigen Bauens, wie es das IBO vertritt. Gesundes Innenraumklima mit...


Ökobilanzen und LebenszykluskostenProduktprüfung

Klimaverträglichkeit und Energieeffizienz von Bauprodukten bei natureplus
Neue Grenzwerte – robust in jeder Hinsicht

Ab 2020 bewertet natureplus die Klimaverträglichkeit und die Energieeffizienz der Herstellung von Bauprodukten an Hand von Grenzwerten, die auf...


Materialökologie

Halogenfreie Flammschutzmittel
Alternative für Anwendungen in der Bauindustrie

Schon seit den 1970er-Jahren weiß man, dass halogenhaltige Substanzen sich ubiquitär in der ganzen Welt verteilen und an Orten scheinbar unberührter...


RaumluftqualitätInnenraum

Vorwärts ins vorige Jahrhundert
Ersatzlose Streichung innenraumluftrelevanter Vorgaben in der neuen OIB-Richtlinie 3/2019

Während in Deutschland das Wissen um das enorme gesundheitliche und ökonomische Potenzial einer guten Lüftung in Schulen und wissensbasierten...


Termine


Kongress/Symposion/Messe
19.–21. Februar 2020

BauZ! 2020 – Wiener Kongress für zukunftsfähiges Bauen
Baustoffe, die bleiben – Klimagerechte, kreislauffähige Architektur

parallel zur Messe BAUEN & ENERGIE WIEN, Kongresssprachen Deutsch und Englisch (mit Simultanübersetzung)


Publikationen


Publikation

Rethinking Wood
Future Dimensions of Timber Assembly

Neue Holzwerkstoffe und digitale Fabrikationsprozesse Überblick mit zahlreichen Fallbeispielen Vom Stand der Forschung zum Stand der Praxis.


Publikation

Rebeauty / Rebeauty II
design for disassembly and reuse; research, design and transformation

Erschienen im Eigenverlag der Abteilung Raumgestaltung und Entwerfen an der TU Wien, 2019, beschreiben rebauty und rebauty II die Auseinandersetzung...


Publikation

Raumakustik im Alltag
Hören - Planen - Verstehen

Wie gelingt es, gutes Hören für alle Menschen an jedem Ort zu ermöglichen? Welche Faktoren beeinflussen die Akustik eines Raumes?


Publikation

Circular Change
42 richtungsweisende Gespräche

Im Rahmen des interdisziplinären Masterstudiengangs "Social Design – Arts as Urban Innovation" an der Universität für angewandte Kunst Wien wurden...


Publikation

Das Klimabuch
Alles was man wissen muss, in 50 Grafiken

Dieses Buch schafft es, die konkrete Zahlen der Klimakrise so in Bilder, Symbole und Geschichten zu übersetzen, dass die essenziellen Informationen...