Zum Seiteninhalt springen

40 Jahre IBO
Generalversammlung 2021

Das Österreichische Institut für Baubiologie und -ökologie (IBO) hat am 18. Juni 2021 seine Generalversammlung abgehalten. Es war das 40. Mal, seitdem 1980 das Institut im 3. Wiener Gemeindebezirk gegründet worden war und Corona geschuldet fand es online statt.

Heute findet sich der Verein gemeinsam mit der 1997 als Technisches Büro für technische Physik gegründeten IBO GmbH mit gemeinsam 20 MitarbeiterInnen im 9. Wiener Gemeindebezirk  in der Alserbachstraße 5. Dort ist auch der Sitz der baubook GmbH, einer gemeinsamen Gründung mit dem Energieinsititut Vorarlberg, das die für Österreich maßgeblichen ökologischen Daten für Baustoffe bereitstellt. Zur "Familie“ zählen auch die IBO Innenraumanalytik OG – Chemisches Labor und Technisches Büro für Physik im 15. Wiener Gemeindebezirk sowie die Spektrum Baupysik & Bauökologie, Ingenieurbüro für technische Physik in Dornbirn.

Der Verein hat nicht nur lange Tradition, sondern wird von einem bewährten Vorstand geleitet, der sich aus 3 Frauen, darunter der Präsidentin Susanne Formanek, und 8 Männern zusammensetzt, die aus 4 Bundesländern (W, NÖ, K, V) kommen und Angehörige von 5 Nationalitäten (AT, CH, DE, ES, IT) sind. An beruflichen Hintergründen sind HolzwirtInnen, PhysikerInnen, ArchitektInnen, BiologInnen, UmweltwissenschaftlerInnen, ChemikerInnen und KulturwissenschaftlerInnen vertreten – gelebte Diversität.

Während Dienstleistungen und angewandte Forschung für Kunden von der IBO GmbH erbracht werden, ist der Verein gemäß seiner Statuten in der Antrags-Forschung und der Öffentlichkeitsarbeit aktiv. Er zählt sich auch als Mitglied zu der ACR Gruppe – Austrian Cooperative Research.Diesist ein Netzwerk von 17 privaten, gemeinnützigen Forschungsinstituten, die vor allem kleine und mittlere Unternehmen bei ihren Forschungs- und Innovationaktivitäten unterstützen.

Das Jahrbuch „Kitting“, die monatlichen Werkstattgespräche (Melden Sie sich, wenn Sie ein Thema im kleinen, aber illustren Kreis besprechen wollen!), die spezialisierte, auf Anfrage jederfrau zur Verfügung stehende Bibliothek (4742 Gesamtbestand Bücher) und der jährliche Wiener internationale BauZ! Kongress für zukunftsfähiges Bauen, kommendes Jahr am 11. und 12. Mai 2022, erneut in Kooperation mit der internationalen „Future of Building“ B2B Matchmaking Conference der WKO Außenwirtschaft, zeigen das IBO in seinem 40. Jahr in voller Blüte.

Kontakt

© Enzberg