Zum Seiteninhalt springen

Tagungsbände und Bücher

Pia Anna Buxbaum, Elisabeth Oberzaucher (Hg)
Michael Wegerer (Kunst)
Gebäudesoftskills
Bauen in menschlichen Dimensionen
Praxis – Wissenschaft – Kunst
IBO Verlag 2021, 128 Seiten, Euro 39,–
ISBN 978-3-900403-51-5

Gebäudesoftskills Bauen in menschlichen Dimensionen
Praxis – Wissenschaft – Kunst

Es geht um viel mehr, als nur ein Dach über dem Kopf zu haben. Was braucht es, damit wir uns in Räumen langfristig wohl fühlen?
In diesem Buch stellen wir uns den komplexen Wechselwirkungen zwischen Menschen und Gebäuden und beschäftigen uns mit wissenschaftlichen Erkenntnissen, die es dazu gibt.

„Gebäudesoftskills (GS) sind jene Eigenschaften eines Gebäudes, die auf Gesundheit, Wahrnehmung und Verhalten von Menschen einwirken. Als Gebäude sind in diesem Zusammenhang all jene Bauwerke mit ihren räumlichen Strukturen zu verstehen, die dem Aufenthalt von Menschen dienen.
Gebäudesoftskills sollen die menschlichen Bedürfnisse nach Wohlergehen und Gesundheit basierend auf wissenschaftlichen Erkenntnissen erfüllen. Dies kann über die Gebäudeeigenschaften selbst oder über das Modifizieren der Umwelteinflüsse erfolgen.“

Eine erste Themenauswahl rund um den jungen Begriff Gebäudesoftskills haben wir für Sie zusammengestellt: aus Sicht der Baupraxis und der Wissenschaft sowie im Dialog mit dem Künstler Michael Wegerer beleuchten wir ihn aus unterschiedlichen Perspektiven.
Menschen formen Gebäude, Gebäude formen Menschen – um dieses Potential auszuschöpfen, sollten Gebäudesoftskills beim Planen und Bauen berücksichtigt werden.

Bestellungen auf ibo@ibo.at oder mit Bestellformular

 

IBO (Hrsg)
Passivhaus Bauteilkatalog: Sanierung,
Birkhäuser Verlag 2017, 312 Seiten, 440 Abb. , 213 Tab. Euro 82,19, eBook: Euro 80,62, Print & eBook: Euro 123,31

Passivhaus-Bauteilkatalog: Sanierung
Ökologisch bewertete Konstruktionen

Eine ökologische Sanierung benötigt Know-how und Erfahrung. Das neue Buch des IBO ist deshalb als Planungswerkzeug konzipiert, das bestehende Lösungen systematisch aufarbeitet. Bauphysikalische, konstruktive und ökologische Fallbeispiele werden nach der erfolgreichen Darstellungsweise des IBO Passivhaus Bauteilkatalogs einheitlich mit Regelquerschnitten und Anschlussdetails in maßstäblichen Zeichnungen und zahlreichen Tabellen aufbereitet. Sie sind nach Bauaufgaben und -epochen geordnet und können leicht für die Entwicklung eigener Lösungen genutzt werden. Das Buch ist die ideale Ergänzung zum Passivhaus Bauteilkatalog: unverzichtbar für Planer und Bauherrn, die Immobilien nachhaltig sanieren wollen.
Erschienen in deutscher und englischer Sprache.

Bestellungen auf ibo@ibo.at oder mit Bestellformular

 

 

IBO (Hrsg)
Passivhaus-Bauteilkatalog: Neubau
Ökologisch bewertete Konstruktionen,
Birkhäuser Verlag, 4. durchges. Auflage 2018, 352 Seiten, Euro 99,95
Derzeit vergriffen eine Neuauflage ist in Arbeit.

Passivhaus-Bauteilkatalog: Neubau
Ökologisch bewertete Konstruktionen

Als Sammlung ökologischer Bewertungen und bauphysikalischer Kennwerte ist der Bauteilkatalog ein Klassiker in jeder Konstruktionsbibliothek und das Basiswerk zum Buch Passivhaus-Bauteilkatalog: Sanierung. Planer, Architekten und Wettbewerb-Auslober finden in der Neuauflage des Bauteilkatalogs wie gewohnt zuverlässige Baudetails für den Passivhaus-Standard, Baustoffberatungswissen, Kriterien für den Nachweis ökologisch optimierter Planung sowie für die Ausschreibung. Sämtliche Bewertungen wurden auf Grundlage des internationalen Passivhausstandards durchgeführt. Insgesamt ein fundiertes Nachschlagewerk, das wegen seiner Zweisprachigkeit auch für die Beratung mit internationalen Bauherren herangezogen werden kann.

Derzeit Vergriffen.

 

 

 

 

Tagungsbände

Das IBO veranstaltet jährlich im Frühjahr, parallel zur Bauen & Energie-Messe Wien, BauZ! den Wiener Kongress für zukunftsfähiges Bauen; dazu erscheint ein Tagungsband.

Literaturliste

Bestellung per Email

Tagungsband 2021

Im Quartier

Kongress mit Kooperation der WKO Außenwirtschaft, Wien am 24.–25. März 2021, 77 Seiten, IBO Verlag 2021, EUR 22,–

Bestellungen auf ibo@ibo.at oder mit Bestellformular

 

 

Tagungsband 2020

Baustoffe, die bleiben – klimagerechte kreislauffähige Architektur

Kongress im Messezentrum Wien am 19.–21. Februar 2020, 72 Seiten, IBO Verlag 2020, EUR 22,–

 

Tagungsband 2019

Rahmenbedingungen. Darin Spielräume! – Renovieren und Nachverdichten

Kongress im Messezentrum Wien am 13.–15. Februar 2019, 90 Seiten, IBO Verlag 2019, EUR 12,–

Tagungsband 2018

In Betrieb Gesetzt! – Was kommt ins Laufen? 

Kongress im Messezentrum Wien am 24.–26. Februar 2018, 90 Seiten, IBO Verlag 2018, EUR 12,–

Tagungsband 2017

Was wird anders? Planen 2017-2050 

Kongress im Messezentrum Wien am 15.–17. Februar 2017, 102 Seiten, IBO Verlag 2017, EUR 12,–

Tagungsband 2016

Neues von alten Häusern 

Kongress im Messezentrum Wien am 27.–29. Jänner 2016, 118 Seiten, IBO Verlag 2016, EUR 12,–

Tagungsband 2015

Aus der Praxis der Gebäudenutzung

Kongress im Messezentrum Wien am 12.–14. Februar 2015, 130 Seiten, IBO Verlag 2015, EUR 12,–

Tagungsband 2014

DICHT – Die Ökologie der Städtischen Verdichtung

Kongress im Messezentrum Wien am 13.+14. Februar 2014, 126 Seiten, IBO Verlag 2014, EUR 12,–

Tagungsband 2013

Ressourcenschonende Gebäude – Ressourcen nachhaltig nutzen, Plusenergiebauweise, Energieautarkie

Kongress im Messezentrum Wien am 21.–22. Februar 2013, 111 Seiten, IBO Verlag 2013, EUR 12,–

Tagungsband 2012

LÜFT– Haustechniksysteme, Energieeffizienz, Innenraumluft, Behaglichkeit

Kongress im Messezentrum Wien am 16.–17. Februar 2012, 126 Seiten, IBO Verlag 2012, EUR 12,–

Tagungsband 2011

Alles Plus? – Das muntere Sprießen der Gebäudekonzepte

Kongress im Messezentrum Wien am 17.–18. Februar 2011, 156 Seiten, IBO Verlag 2011, EUR 12,–

Tagungsband zum BauZ! Kongress 2010

Tagungsband 2010

Sanieren oder Abreißen?

Kongress im Messezentrum Wien am 18.–19. Februar 2010, 140 Seiten, IBO Verlag 2010, EUR 12,–