Zum Seiteninhalt springen

Forschung

Das IBO forscht in erster Linie ergebnis- und umsetzungsorientiert: Die IBO-Forschung soll die Weitergabe von unabhängiger Information, fundierten Vergleichen, Entscheidungshilfen ermöglichen und Werkzeuge zur Verfügung stellen. Die Forschungstätigkeit erstreckt sich über alle Themenbereiche des nachhaltigen Bauens. Die wissenschaftliche Betrachtung hilft zu erkennen, welche Maßnahmen das Bauen verbessern. Forschung am IBO befasst sich mit quantitativer und qualitativer Bewertung, die in der Praxis angewendet werden kann.

Forschungsprojekte


ForschungÖkobilanzen und Lebenszykluskosten
Messung & MonitoringInnenraumKreislauffähigkeit

RE-FORM earth
Lehmbau für die Bauwende

Lehm kann vieles – als Bauwerksabdichtung, Stampflehmwand, als Innenputz, als Estrich oder gar Bodenbelag ist das Material nutzbar. Doch noch fehlen…


ForschungMonitoring

MARGRET
Können die Auswirkungen von Begrünungen berechnet werden?

Begrünungen von Gebäuden wirken sich auf Temparaturen in unmittelbarer Umgebung messbar aus - Hitze wird gemildert. Das wiederum beeinflusst auch den…


BauproduktmanagementKreislauffähigkeit

Wegweiser kunststofffreies Bauen
Analyse der Gefahren und Risiken über den gesamten Lebenszyklus von Bauprodukten

Kunststoff ist auch aus dem Bauwesen nicht wegzudenken, doch sind die langfristigen Auswirkungen auf Mensch und Umwelt noch nicht hinreichend…


ForschungKreislauffähigkeit

Branchenprojekt UP!crete
Performance von Recyclingbetonen im Upcycling

Im Projekt UP!crete wird wissenschaftlich fundiertes Wissen über die Möglichkeiten der Verbesserung der Eigenschaften von Recycling-Gesteinskörnungen…


ForschungKreislauffähigkeit

Erdbewegung
Lehm als klima- und ressourcenschonender Baustoff

Der massive Einsatz von nur mittels downcycling wiederverwendbarer bzw. von zu deponierenden Materialien der letzten Jahrzehnte stellt den Bausektor…


ForschungSanierung

LehB:Klimafit!
Lebe heute im Bestand: Zusammen klimafit

Eine hohe Ressourcen- und Energieeffizienz, die Nutzung erneuerbarer Energie, Kreislauffähigkeit, hochwertige Zwischenräume und ein langfristig guter…


ForschungÖkobilanzen und Lebenszykluskosten
Kreislauffähigkeit

Circular Twin
Ein digitales Ökosystem zur Generierung und Bewertung kreislauffähiger Digitaler Zwillinge

Bis 2030 wird mehr als das Äquivalent von zwei Erden benötigt, um den Bedarf an natürlichen Ressourcen zu decken, ein Übergang zu zirkulären Systemen…


ForschungMonitoring

HEDWIG
Erhebung von Mess-Daten zur Wirkungsabschätzung von begrünten Gebäuden

HEDWIG verfolgt die Erfassung und Einschätzung der Wirkung von Grünfassaden und -dächern an Gebäuden anhand von Mikroklima- und bauphysikalisch…


ForschungKreislauffähigkeit

TimberBioC
Kritische Evaluierung des Effekts biogenen Kohlenstoffs in Holzprodukten auf den Klimawandel anhand dynamischer Modelle

Das übergeordnete Ziel von TimberBioC ist die Entwicklung und Kopplung dynamischer Modelle auf Wald- und Produktebene als belastbare Basis für die…


ForschungKreislauffähigkeit

TimberLoop
Aus dem Bauwesen, für das Bauwesen - Grundlagen zur Kreislauffähigkeit von Holz

Das übergeordnete Projektziel von TimberLoop ist die Konzeption der Kreislaufführung von Bauholz, als zentraler Bestandteil der holzbasierten…


ForschungKreislauffähigkeit

Build-Re-Use
100 Prozent Re-Use und Recycling bei Gebäuden mit kurzen Nutzungszyklen

Das Projekt BuildReUse wird Konzepte der Kreislaufwirtschaft in Hinblick auf Gebäude mit kurzen Nutzungszyklen entwickeln um den dafür notwendigen…


ForschungKreislauffähigkeit

KLIMADEMO Vis-à-Vis
Partizipative Realisierung eines klimaneutralen Demonstrationsgebäudes

Vis-à-Vis, ein Gebäude im Stadtentwicklungsgebiet Village im Dritten, soll ein skalierbares, klimaneutrales Pilotprojekt und damit ein Role-model…


ForschungSchallschutz & Akustik

Holzverbundplatten mit verbesserter Trittschallschutzperformance für erhöhtes Wohlbefinden der Bewohner (IRIS)

FWF gefördertes Joint Research Projekt am IBO mit Partner*innen aus Österreich und Slowenien


Forschung

LOW TECH innovation-lab
Reallabor für die Transformation zu klima- und ressourcenschonenden Energieregionen mit innovativen LOW TECH Lösungen

LOW TECH innovation-lab setzt sich den Aufbau eines Innovationslabors zum Ziel, in welchem auf Basis eines optimierten Ansatzes hinsichtlich…


ForschungÖkobilanzen und Lebenszykluskosten

NaNu3
Parametrische Planung für ein Nachhaltiges Nutzdach (Blau, Grau und Grün)

Dachflächen könnten viel intensiver genutzt werden: Photovoltaik, Wasserretention und Naherholung schließen einander nicht aus, müssen aber - derzeit…


ForschungÖkobilanzen und Lebenszykluskosten
BauphysikSanierung

GreenTech-Renovation
Energetische Sanierung von gläsernen Gebäuden von architektonischem Wert

Der Schwerpunkt des Projekts GreenTech-Renovation ist, innovative Lösungen zur energetischen Sanierung von architektonisch wertvollen Bauten mit hohen…


ForschungMonitoring

GLASGrün
Klima, Energie und Wohlbefinden regulieren

GLASGrün entwickelt für Gebäudetypen mit Glasfassaden vertikale Begrünungsvarianten zur Bestandsergänzung, zur Bestandssanierung und für den…


ForschungBaukonstruktionen & Baustoffe

Niklas goes Nature
Holz-Stroh-Lehm im geförderten Wohnbau

Holz, Stroh und Lehm halten in der Stadt Einzug. In Wien entsteht in den nächsten zwei Jahren ein ökologisch und sozial nachhaltiger Wohnbau -…


ForschungMaterialökologie

Clay to stay
Ausweitung der Lehmanwendung im Bausektor durch Aufbau eines Prüfnetzwerks

Herstellungsprozesse und Transport von Baumaterialien sind energieintensiv und verursachen hohe CO2-Emissionen. Zudem stellen zahlreiche…


ForschungMaterialökologie

natuREbuilt
Innovationsnetzwerk für regenerative, rezyklierbare, regionale und resiliente Komponenten im Hochbau

Ziel dieses Forschungsprojekts ist es das ökologische Bauen zu vereinfachen. Es wird gefördert von der FFG-Förderschiene COIN und von der…

Neue wissenschaftliche Publikationen

Primožič L, Dolezal F, Prislan R and Kutnar A. What type of social media posts about sustainable construction is better for audience engagement? Open Res Europe 2024, 4:24 https://doi.org/10.12688/openreseurope.17079.2

Dolezal F., Reichenauer A., Wilfling A., Neusser M., Prislan R.: Recording, Processing, and Reproduction of Vibrations Produced by Impact Noise Sources in Buildings. Acoustics 2024, 6, 97–113. https://doi.org/10.3390/acoustics6010006

Dolezal F., Fellner M., Neusser M.: Acoustic Performance of Buildings, Components and Materials as a Parameter for Ecological and Social Assessments. Proceedings of 10th Congress of the Alps Adria Acoustics Association. Izola 2023.

Wilfling A., Dolezal F.: Application of Ambisonics to Building Acosutics – Challenges and Opportunities. Proceedings of 10th Congress of the Alps Adria Acoustics Association. Izola 2023.

Dolezal F., Neusser M., Blödt A.: Kategorisierung der Stoßstellendämmung im Massivholzbau. Teil 1: Quantifizierung der Wirksamkeit von Maßnahmen an der Stoßstelle mit Messwerten im L-Stoß. Holzbau Quadriga 3/2023.

Weitere wissenschaftliche Publikationen